Wir müssen die Art und Weise der Energiegewinnung ändern - Dilemma der EU

Die Situation in EU ist gespannt. Die Probleme der Energie sind immer schwieriger. Welche Lösungen werden vorgeschlagen und sind diese einzuführen?

 

Begrenzung der Macht der Gasunternehmen

Ein der Vorschläge war die Änderung von Klauseln, die für den Energiemarkt in vielen Ländern schädlich sind. Wir können hier z. B. die Abhängigkeit der Gaspreise von den Erdölpreisen nennen. Viele der „Rechte“, die durch die Gasgesellschaften gebildet wurden, sollen auch im Bezug auf die polnische Regierung geändert werden. Es könnte möglich sein, wenn die größeren Berechtigungen für die Europäische Kommission verliehen wurden.

Nicht alle Mitgliedstaaten waren bereit, dieser Lösung zu folgen und zu unterstützen. Darunter soll Deutschland genannt werden. Deutschland hat besondere Beziehungen mit Russland und ist mit dieser Idee nicht einverstanden. Diese Tatsache „bricht“ die Einheit der EU und schließt den Weg zu den mehr ausgeglichenen Verträgen mit den Gasgesellschaften.

 

Wahl eigener Bestände für selbständige Energieproduktion

Weitere Idee, die von uns überlegt wird, ist die Lösung der Energieprobleme durch Investitionen in die Hauptrohstoffe, über die die EU-Mitgliedstaaten verfügen. Ein der Rohstoffe, der berücksichtigt wird, ist vor allem das Schiefergas. Wenn dieses Konzept erfolgreich wäre, wäre es der beste Weg zur Unabhängigkeit von den äußeren Lieferungen. Dann würde der starke und stabile Energiemarkt entstanden. Bevor die Arbeiten in dieser Richtung beginnen, führen Polen und Großbritannien die entsprechenden Forschungen in diesem Bereich durch.

 

Wo ist der Raum für EEQ?

Selbst wenn EU die Nutzung der grünen Energiequellen vergrößern will, gibt es nur einige Mitgliedsstaaten, die aus diesen Gründen zu den Problemen mit Energie äußerten. Ein der Staaten ist Deutschland, wo die EEQ eine sich entwickelte und dynamische Industrie ist. Andererseits erwähnt Polen (die noch einen langen Weg zur Erfüllung der EU-Richtlinien über EEQ hat) das Problem nur in einigen Worten.

 

Bedeutet es, dass die EEQ nicht so wichtig ist, wie bis jetzt?

Wahrscheinlich ist EEQ selbst bei der Krisensituation eine der wichtigsten Wege in der EU-Politik. Wir können es erwarten, wenn wir die Schlussfolgerungen aus den Anstrengungen und Erklärungen der starken und wichtigen auf politischen Ebene Staaten, wie Deutschland, ziehen. Viele Mitgliedstaaten (darunter Polen) glauben, dass der beste Weg zum starken und unabhängigen Energiemarkt in Europa die Bildung der Mischung von Energien ist. EEQ soll auch dabei sein.

Kategorie: 

Bemerkungen


Finden Sie heraus, wie viel Sie können, indem Sie gewinnen clean and free solar energy!Berechnen Sie die Einsparungen

Archivieren